Das Schächental ist bekannt für attraktive Skitouren in toller Landschaft. Einige davon befinden sich auch im Skigebiet Ratzi. Die Gisleralp (Skilift-Ende) auf 1'830 m ü. M. der höchste Punkt des Skigebiets, eignet sich als Ausgangspunkt für verschiedene Skitouren in der Region Schächental:

  • Liedernenhütte
  • Rossstock
  • Chaiserstock
  • Blüemberg
  • Gamperstock
  • Höch Pfaffen
  • Seestock
  • Jeweils mit Varianten zur Abfahrt via Muotathal

Es gibt auch verschiedene Varianten zur Abfahrt via Muotathal. Weitere Informationen für Skitouren im Gebiet Ratzi finden Sie auf der Skitouren Karte «246 S Klausenpass».

Sicherheitshinweis

Bei diesen Touren befinden Sie sich ausserhalb der markierten Pisten. Grundsätzlich ist beim Verlassen des gesicherten Skiraums (Skipisten, Skirouten) auf alpine Gefahren, insbesondere auf die Lawinengefahr zu achten. Erkundigen Sie sich in jedem Fall vor dem Befahren von ungesicherten Pisten über die aktuelle Lage. Jeder Winterportler ist im freien Skiraum eigenverantwortlich unterwegs.

Wildschutz Ruhezonen

WildruhezonenIm Ski- und Wandergebiet Ratzi gibt es lokale Wildschutz Ruhezonen. Diese Wildruhezonen helfen dabei, geeignete Rückzugsgebiete für Wildtiere zu schützen und unsere Bedürfnisse nach Sport und Erholung in freier Natur in verträgliche Bahnen zu lenken. Bitte informieren Sie sich vorzeitig über die lokalen Ruhezonen im Gebiet.

Detaillierte Informationen finden Sie unter www.wildruhezonen.ch

Weiterführende Links

Regiobulletin SLF

Verzeichnis Bergführer Uri

© Ski- und Wandergebiet Ratzi, 6464 Spiringen  |  Impressum  |  Rechtliche Hinweise

Ratzi auf Facebook